Microsoft Excel ist eines der wichtigsten Werkzeuge für einen Controller. Es wird bei der Auswertung und Analyse von Daten sowie der Erstellung von Reports und Diagrammen eingesetzt. Die Daten kommen in der Regel aus ERP-Systemen, und müssen aufbereitet werden. Ohne das Werkzeug Excel wären diese Daten oftmals unbrauchbar, bzw. nicht darstellbar.

Umso wichtiger ist es, dass die Mitarbeiter im Unternehmen über erstklassige Excel-Kenntnisse verfügen, und die Daten richtig aufbereiten können. Neben den normalen Formeln und Funktionen steht besonders die Was-wäre-Wenn-Analyse im Fokus der Analyse mit Excel.

Unsere Schulung „Excel für Controller“ baut auf den Schulungen „Excel für Einsteiger“ und „Excel für Fortgeschrittene“ auf, und befasst sich im Schwerpunkt mit:

Szenario-Manager
Der Szenario-Manager ist der Was-wäre-wenn-Analyse zuzuordnen, und ermöglicht dem Controller Planwerte anhand komplexer Modelle zu ermitteln. Die erstellten Szenarien werden zu einem aussagekräftigen Bericht zusammengefasst. 
Datentabelle
Die Datentabelle, bzw. die Mehrfachoperation, kann eine Datentabelle auf einer Formel berechnen und so verschiedene Lösungsvarianten darstellen.
Solver
Der Solver ist eines der mächtigsten Werkzeuge die Excel zur Verfügung stellt. Mit Hilfe des Solvers können Sie komplexe Gleichungen mit mehreren Variablen lösen.
PowerPivot
Mit PowerPivot erweitern Sie die Fähigkeiten von Excel erheblich. Datenzugriff auf multidimensionale Datenquellen oder Zugriff auf verschiedene Datenquellen, ohne dass diese Daten in Excel gespeichert werden, machen Excel endgültig zu einem mächtigen Instrument für Datenanalyse und Reporting.

Hier möchten wir Ihnen einen Überblick über die Inhalte von „Excel für Controller“ geben. Aber selbst die beste Webseite vermag nicht alle Fragen zu beantworten, daher nehmen wir gerne Kontakt zu Ihnen auf und sprechen mit Ihnen über Ihr Anliegen. Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus, und in Kürze wird sich einer unserer Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen. Oder rufen Sie uns an: 0651 / 493 68 67-0